Einsatzübung am Kirchturm der Martinskirche

Einsatzübung am Martinsturm am 14.09.21 um 19.20 Uhr

An dieser Einsatzübung nahmen die FFW-Langenau, die Höhenrettungsgruppe der FFW-Ulm und der ASB-Langenau teil.

In dem Übungsscenario musste eine brennende Gasflasche auf dem Gerüst an der Turmspitze gelöscht und drei Personen erstversorgt und gerettet werden.

Nachdem die verunfallten Personen in Sicherheit gebracht wurden, konnte mit den Löscharbeiten begonnen werden.

Der ASB übernahm die Erstversorgung der Verunfallten. Anschließend begannen die Höhenretter der FFW-Ulm die verunfallten Personen mit der Rettungstrage vom Turm abzuseilen. Unten wurden die Verunfallten vom ASB übernommen und versorgt.

 20210914 195504 2

20210914 202603 1

20210914 211933 1